Betriebliche Gesundheitsvorsorge - MobiHomFit Mobile Physiotherapie & Hypnose

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Betriebliche Gesundheitsvorsorge

Individuelle Möglichkeiten

Wussten Sie, das Sie als Arbeitgeber die betriebliche Gesundheitsförderung als "freiwillige soziale Aufwendung" zu 100 % beim Finanzamt von der Steuer absetzen können und diese lohnsteuerfrei ist? Als Unternehmen können Sie die Kosten des Programmes als Betriebskosten bis zu einem Betrag von 500 Euro pro Mitarbeiter/in und Jahr komplett steuerlich geltend machen.
(BFH-Urteil vom 30.5.2001 (VI R 177/99) BStBl. 2001 II S. 671).

Warum eine betriebliche Gesundheitsförderung wichtig ist
Sie werden erstaunt sein, wie gut es Ihrem Betrieb gehen kann. Beugen Sie ein Fehlen durch Krankheit Ihres Arbeitnehmers vor.
Nicht nur Ihrem Betrieb tun Sie etwas Gutes, das Arbeitsklima wird sich deutlich bessern, auch Ihren Arbeitnehmern können Sie damit einen großen gesundheitlichen Gefallen erweisen. Diese werden motivierter, leistungsstärker und viel erholter an Ihren Arbeitsplatz zurückkehren und Ihre Arbeit wieder aufnehmen können.
Sie sehen, es lohnt sich nicht nur für ihre Arbeitnehmer, es lohnt sich an erster Stelle für Ihren Betrieb.

Betriebliche Gesundheitsförderung (BGF)
Eine betriebliche Gesundheitsförderung heißt: Büroarbeit ist oft sehr anstrengend und stressig, daher achten die wenigsten Arbeitnehmer darauf eine Haltung einzunehmen, die wenig gesundheitliche Probleme nach sich zieht. Daher kann eine Massage am Arbeitsplatz wahre Wunder bewirken. Arbeitnehmer kehren mit wenig verspannter Rücken- oder Nackenmuskulatur zurück an ihren Arbeitsplatz. Auch im industriell-handwerklichen Betrieben und in sozialen Einrichtungen ist die Gesundheit sehr wichtig.
Doch dieses heißt noch mehr.

Betriebliche Gesundheitsförderung heißt auch:
Arbeitsplatzbesichtigung, Rücken-, Nackenmassage, Wirbelsäulengymnastik.

Arbeitsplatzbesichtigung: Spezifische Risikofaktoren am Arbeitsplatz erkennen und alternative Verhaltensmöglichkeiten zur Vorbeugung der Gesundheit erarbeiten.

Rücken-, Nackenmassage: Entspannte Rücken-, Nackenmuskulatur

Wirbelsäulengymnastik: Das optimale Fitnessprogramm speziell für den Rücken hat einen hohen Stellenwert der Gesundheit. Hier werden bestehende Probleme des Rückens behoben oder zur Vorbeugung angewandt. Denn einseitige oder wenig Bewegung kann zu Fehlhaltungen, Verschleißung an der Wirbelsäule, Verspannungen im Rücken, chronischen Rückenschmerzen oder Bandscheibenvorfällen führen.

Steuerfreiheit von Gesundheitsförderungsleistungen für Arbeitnehmer
http://www.sozialgesetzbuch-sgb.de/sgbv/20a.html


Für Rückfragen stehe ich ihnen gerne zur Verfügung.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü